Background Image

Busreisen – Was Du wissen musst!

busreisen
TEILEN

Es klingt ein wenig nach den wilden 70ern, wenn die Urlaubsreise mit dem Bus unternommen wird. Dabei ist der Busreiseverkehr gerade im neuen Jahrtausend stärker nachgefragt worden und das völlig zurecht. Im Jahr 2013 entfiel das Monopol der Deutschen Bahn auf das Personenfernverkehrsangebot, wodurch andere Unternehmen die Möglichkeit erhielten, einen Linienverkehr mit Bussen innerhalb Deutschlands und in ganz Europa anzubieten.
Wer wenig Zeit, aber viel Geld mitbringt, dürfte sich bei den unterschiedlichen Fernreisebussen sehr wohl fühlen. Zwar benötigen die Anbieter deutlich mehr Zeit, um die Reisestrecke zu bewältigen, bieten dabei jedoch auch einige Vorteile, die gerade im Rahmen eies Social travelling Wertschätzung finden dürften.

Die Anbieter

Im Konkurrenzkampf der vergangenen Jahre machte sich vor allem die Kooperation von “Mein Fernbus” und “Flixbus” einen Namen. Aber auch der “Postbus” sowie der “Berlin Linien Bus” bedienen ein umfassendes Streckennetz.

Mein Fernbus – Flixbus

Die aktuell unter dem Namen Flixmobility GmbH fahrenden Busse sind Teil der Fusionierung der zwei Unternehmen Flixbus und mein Fernbus. Gemeinsam beförderten sie im Jahr 2014 über 10 Millionen Personen und bedienen mittlerweile etwa 10 000 Direktverbindungen täglich. Neben der gestiegenen Anzahl an Reisemöglichkeiten und einem code-Share System das dem von Flügen ähnlich ist, wurden indirekt auch neue Arbeitsplätze geschaffen da für den Busverkehr vorwiegend örtliche, mittelständische Unternehmen verpflichtet wurden. Einen ausführlichen Testbericht findest Du in unserem Vergleichsportal.

Postbus

Mit dem Postbus berief sich die Deutsche Post Ag auf eine langjährige Tradition der Personenbeförderung. Was früher die Postkutschen waren, übernahm im Jahr 1985 zunächst die Deutsche Bahn. Seit 2013 ist die Post jedoch wieder im Rahmen der Personenbeförderung tätig und kooperierte dabei mit dem ADAC. Diese Zusammenarbeit ist zwar mittlerweile beendet, Mitglieder des ADAC erhalten aber nach wie vor Vergünstigungen bei Reisen mit dem Postbus. Postbus wure nun auch von Flixbus übernommen und hat somit einen Marktanteil von fast 90%.

Berlin Linien Bus (BEX)

Der Berlin Linien Bus kann im Zusammenhang mit der deutschen Geschichte wohl auf die berühmteste Tradition zurückblicken. Bereits 1947 gegründet machte sich das Unternehmen zu Zeiten der Mauer vor allem einen Namen mit dem Transitverkehr zwischen West-Berlin und anderen westdeutschen Großstädten. Aktuell wird ein Großteil des Unternehmens von der Deutschen Bahn gehalten, die damit nach dem Wegfall des Monopols in der Personenbeförderung ihren Geschäftsbereich zumindest teilweise zu halten versucht.

Vorteile der Fernbusse

Die Vorteile der Fernbusse liegen wohl vor allem in den günstigen Preisen. Im Vergleich mit einer Flugreise zahlen Passagiere nur einen Bruchteil für die Beförderung. War dauert diese dann auch weitaus länger, aber gerade Studenten und andere “arme Schlucker” dürften sich über die Alternative freuen. Im Zuge des Social Travelling sind Fernbusse zudem eine gute Alternative, da sie das Prinzip einer Fahrgemeinschaft auf die Spitze treiben und damit wohl noch das umweltfreundlichste Beförderungsmittel darstellen dürften. Zwar sind auch Züge umweltfreundlich, jedoch sind diese weitaus unbeliebter als Fernbusse. Dies geht auf mehrere Aspekte zurück. Zum einen benötigen Fernbusse nur unwesentlich länger als Züge. Dieser Aspekt hebt sich bei den ständigen Verspätungen der deutschen Bahn sogar noch auf. Zudem sind Busse in der Streckenführung flexibler, wodurch auf unvorhergesehene Ereignisse wie einen Stau, einen Ausfall der Klimaanlage oder sonstige Probleme flexibler reagiert werden kann.

Das Wichtigste in Kürze

-Gute und günstige Alternative zu Flugreisen
-Zuverlässiger als Reisen mit dem Zug
-Flexibler Umgang mit Problemen während der Reise möglich
-Lange Tradition der Personenbeförderung
-Breit ausgebautes Streckennetz

Keine Komentare

Post a Comment


Warning: Parameter 1 to W3_Plugin_TotalCache::ob_callback() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w0100b0a/social-travelling.com/wp-includes/functions.php on line 3653